Frauenmantel



Frauenmantel gehört zu der Familie der Rosengewächse und ist in Europa, Afrika und Asien beheimatet. Die fächerförmigen Blätter erinnern an den wehenden Umhängemantel einer Frau, daher stammt wohl auch der umgangssprachliche Name der Alchemilla vulgaris. Hildegard von Bingen beschrieb bereits im 11. Jahrhundert den erfolgreichen Einsatz des Krauts gerade für Frauen. Sie empfahl die Anwendung als Aufguss, Mundwasser, Bad oder Umschlag.
Frauenmantel wird auch als Zauber- oder Alchimistenkraut bezeichnet (lat. Alchemilla). Der Name stammt wahrscheinlich aus der traditionellen Kräuterkunde und Volksmedizin: Diese setzt Frauenmantel seit Langem in der Frauenheilkunde ein.
Der Aufguss dieser Pflanze ergibt ein leckeres und gesundes Getränk. Die Kräuter darin enthalten Vitamine, Mineralstoffe, ätherische Öle und Flavonoide, die nutzbringend den Gesundheitszustand beeinflussen, beruhigen und stärken.
Sie wird traditionell verwendet, um das Gefühl von schweren Beinen zu verringern und für eine gute Durchblutung der Mikrogefäße. Frauenmantel verbessert außerdem den Verdauungskomfort und hat eine beruhigende und angenehme Wirkung auf Hals, Rachen und Stimmbänder.

Frauenmantelkraut Bio 70g

7,90 € 11,28 € / 100g Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten